Warme Heringssuppe mit Knoblauch~Croûtons

  • 6 Portionen
  • leicht
  • 30 Minuten ohne Vorbereitungszeit

Zutaten:


600 g gesalzene milde Matjes Heringsfilet
3 St Karotten
1 St. Knollensellerie
4 St Jungzwiebel
1 St. Stangenlauch
2 St. rote Karotten
1 St. Fenchel
Etwas gehackten Liebstöckel
1 Msp. Safranfäden
Etwas Nolly Prat
Etwas gezupften Kerbel
Pfeffer aus der Mühle
Geklärtes Butterfett/Schmalz
½ l Fischfond
1/4l Weißwein
Knoblauch nach Belieben!
Schwarzbrot

Zubereitung:

:
Den Hering zuerst gut auswassern lassen-am besten über Nacht und in mundgerechten Stücke schneiden!
Die div. Wurzelgemüsen waschen, schälen & in kleine Würfel schneiden!
Ebenso den Fenchel & den Lauch und die Jungzwiebel!

Zuerst den Jungzwiebel in etwas butterfett leicht anschwitzen und den Safran beimengen!
Dann das Wurzelgemüse beimengen und ohne das es eine Farbe nimmt leicht bei massiger Hitze anschwitzen mit Nolly Prat & Weißwein ablöschen und aufkochen lassen!
Mit Fischfond aufgießen und das Gemüse weich köcheln!
Dan erst die Heringsfilet beigeben und mit Pfeffer und Liebstöcken und etwas gehackten Knoblauch abschmecken!

Das Schwarzbort in Würfel schneiden und mit Butterfett und gehackten Knoblauch Gold-gelb rösten und in waren zustand auf die Suppe triphieren! Mit Kerbel veredeln und servieren!


Gutes Gelingen wünscht Klaus Kellner Cookstudioleitung Brunn



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • WhatsApp Cook News Traun

    Ab sofort gibt's exklusiv vom Standort Traun ein WhatsApp-Service. Melden Sie sich an, um vor allen anderen die aktuellsten Angebote und Infos aus dem Standort Traun zu bekommen.
    Hier weiterlesen
  • Neue Transgourmet Eigenmarke

    Transgourmet Vonatur für Sie und Ihre Gäste, die auf nachhaltige Produkte, das Tierwohl und die Herkunft der Produkte achten.