Neusiedlersee – Fischsuppe

  • 20
  • leicht
  • 1 Stunde

Zutaten:


2 kg Zander
2 kg Forellen
2 Zwiebel
4 Knoblauchzehen
1 Chilischote
4 Tomaten
2 EL Paprikapulver
2 EL Butter
4 L Wasser
Suppenwürze, Salz und Pfeffer
4 rote Paprikaschoten

Zubereitung:


Zander und Forellen filetieren und entgräten, Fischfilets in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und blättrig schneiden, Tomaten vierteln.
Paprikaschoten entkernen und in Streifen schneiden.
Zwiebel und Knoblauch in Butter anschwitzen, Fischkarkassen, Paprikapulver und Tomaten dazugeben, kurz mitrösten, anschließend mit Wasser auffüllen.
Suppenwürze und Chili dazugeben und ca. ½ Stunde leise köcheln.
Die Suppe abschmecken und durch ein Sieb passieren.
In der passierten Suppe die Paprikastreifen einmal aufkochen lassen und die vorbereiteten Fischstücke darin kurz ziehen lassen, nochmals abschmecken.


Gutes Gelingen wünscht Thomas Wietinger Cookstudioleitung Graz



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • WhatsApp Cook News Traun

    Ab sofort gibt's exklusiv vom Standort Traun ein WhatsApp-Service. Melden Sie sich an, um vor allen anderen die aktuellsten Angebote und Infos aus dem Standort Traun zu bekommen.
    Hier weiterlesen
  • Neue Transgourmet Eigenmarke

    Transgourmet Vonatur für Sie und Ihre Gäste, die auf nachhaltige Produkte, das Tierwohl und die Herkunft der Produkte achten.