Cook2.0 Exquisit logo Cook2.0 Exquisit logo


„Blunz`n Pralinen“ mit Paprika-Krautsalat

  • 10 Portionen
  • mittel
  • 120 Minuten

Zutaten

750g Bauernblutwurst
1 Zwiebel
½ L Rindsuppe
¼ L Obers
1 Lorbeerblatt,
1 Zweig Majoran,
1 Zweig Thymian,
1/8 L Sauerrahm
2 Blatt Gelatine
UrSalz,
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Sauerkrautsalat
500g Sauerkraut
je eine ¼ rote, gelbe und grüne Paprikaschote
Rapsöl
Bio-Apfelessig

Zubereitung

Die Blutwurst in Scheiben schneiden, mit Zwiebel anschwitzen, Lorbeerblatt, Majoran, Thymian beigeben und mit der Rindsuppe aufgießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Weichkochen, mixen und durch ein Sieb passieren.
Obers steif schlagen, unter die Hälfte der lauwarmen Masse unterheben und in eine flache Form gießen, stocken lassen und in Würfel schneiden.
Die zweite dunkle Hälfte nicht ganz auskühlen lassen, in dieser Masse werden die
Würfel wie Pralinen getunkt.
Sauerrahm kurz erwärmen, die aufgelöste Gelatine einrühren, in eine Spritztülle
füllen und damit die Pralinen verzieren.
Für den Salat, Paprika in kleine Würfel schneiden, Sauerkraut ebenfalls klein schneiden. Sauerkraut und Paprikawürfel mit Rapsöl und Apfelessig marinieren.
Salat in die Mitte der Teller platzieren und mit den Pralinen umlegen.
Blunzen Pralinen

Tags:


Gutes Gelingen wünscht Leo Aichinger Executive Chef Cook2.0 Exquisit



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • WhatsApp Cook News Traun

    Ab sofort gibt's exklusiv vom Standort Traun ein WhatsApp-Service. Melden Sie sich an, um vor allen anderen die aktuellsten Angebote und Infos aus dem Standort Traun zu bekommen.
    Hier weiterlesen
  • Neue Transgourmet Eigenmarke

    Transgourmet Vonatur für Sie und Ihre Gäste, die auf nachhaltige Produkte, das Tierwohl und die Herkunft der Produkte achten.